Noch nichts für Weihnachten

Hier kann über alles gequatscht werden was sonst nirgends reinpasst..
Benutzeravatar
mike27
Beiträge: 441
Registriert: Di 3. Jul 2012, 16:57
Wohnort: Lehrte

Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von mike27 » Di 12. Nov 2013, 10:50

Noch nichts für Weihnachten ?!
Wie wäre es hiermit
:super: :lol2:
Dateianhänge
c8qlllk3ksq8gni4s.jpg
c8qlllk3ksq8gni4s.jpg (18.98 KiB) 11199 mal betrachtet
Lieber kleine Autos, als große Panzer.

Eigentlich wollte ich einen Lamborghini -
aber ich wusste nicht, wie man das spricht.

marci
Beiträge: 204
Registriert: Di 21. Jun 2011, 22:47
Wohnort: Mehrum

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von marci » Di 12. Nov 2013, 13:15

Nicht schlecht wo bekommt man die ?
Wehre was für meinen Vater
LG Marcel langwost
Rc-Modellbau ist mein leben
die Strecke ist mein zweites zu Hause
Platzwart Rennleiter Zeitnehmer

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 23:28
Wohnort: Lehrte

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von ulie » Di 12. Nov 2013, 21:10

Ich hätte noch ein paar Bausätze liegen...hatte damals 10 Stück bei Hobbyking bestellt, waren im Angebot ;)
Also wenn du einen brauchst, einfach melden. Nur der Original Klebstoff ist leider eingetrocknet.

Gruß
Uli
Auch mal das Kleingedruckte lesen.... (-:

Benutzeravatar
Käptn Karacho
Beiträge: 2003
Registriert: Do 3. Sep 2009, 08:17
Wohnort: Wendeburg

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Käptn Karacho » Di 12. Nov 2013, 21:16

Mit Deutscher Anleitung oder diesem China Gebrösel?
Gruß Micha
Bild
Käptn Karacho: Member of Team BolidenSchmiede Ersehof

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 23:28
Wohnort: Lehrte

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von ulie » Mi 13. Nov 2013, 09:30

Nein, in Englisch. Aber mit guten Bildern! Quasi selbsterklärend.

Übrigens ist der oben gezeigte Bausatz sogar Scale. Es sind tatsächlich so viele einzelne Teile!
Siehe hier:
http://www.youtube.com/watch?v=rhpyK9XDkkk
Auch mal das Kleingedruckte lesen.... (-:

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 975
Registriert: Do 10. Jun 2010, 15:49
Wohnort: Bierbergen

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Rookie » Mi 13. Nov 2013, 12:15

WARNUNG!!

Bei dem vorliegenden Bausatz handelt es sich keinesfalls um ein Modell, sondern um einen billigen 1:1 Plagiatsnachbau.
Um diese Tatsache zu verschleiern und den Käufer arglistig in die Irre zu führen, wurde bewusst auf die gesetzlich vorgeschriebene Maßstabsangabe verzichtet. Ein Indiz für die kriminelle Energie und Profitgier mit der dieses Produkt an den Mann und nicht zuletzt an den Modellbauer gebracht werden soll.
Damit muss auch klar sein, dass dieses zweifelhafte Erzeugnis in keinster Weise auf dem Vodadrom und den meisten anderen Modellrennstrecken zur Verwendung kommen darf. (Modelle ausschliesslich bis zum Maßstab 1:8/1:10!)

Aufklärende Grüße
Dieser Beitrag besteht aus 100% chlorfrei gebleichten, FCKWfreien, wieder verwendbaren, geschmacksneutralen, nicht genmanipulierten Bits

Benutzeravatar
Daniel
Beiträge: 1967
Registriert: Mi 7. Apr 2010, 09:29

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Daniel » Mi 13. Nov 2013, 12:25

:super: :clap: :super: :clap: :super: :clap:
Made my day :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
ulie
Beiträge: 1177
Registriert: Mi 5. Nov 2008, 23:28
Wohnort: Lehrte

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von ulie » Mi 13. Nov 2013, 14:58

Den Angaben von "Rookie" muss ich allerdings widersprechen!
Die "Maßstabs angaben" finden sich auf der Rückseite des hoch detaillierten Bausatzes.
Dieser ist im Maßstab 1:8 gehalten und damit sehr wohl auch auf dem Vodadrom erlaubt.
Sogar das erforderliche CE Zeichen ist vorhanden, so das einem Einsatz auf der Strecke nichts im Wege steht.
Dateianhänge
zuckerbausatz.jpg
zuckerbausatz.jpg (35.28 KiB) 11068 mal betrachtet
Auch mal das Kleingedruckte lesen.... (-:

Benutzeravatar
Käptn Karacho
Beiträge: 2003
Registriert: Do 3. Sep 2009, 08:17
Wohnort: Wendeburg

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Käptn Karacho » Mi 13. Nov 2013, 20:09

So ein Blödsinn! Solange ich keinen 1:8er Kaffee bekomme nutzt mir auch der scalige-dickmacher-bausatz nichts!

Also Herr Kassenwart: Ich beantrage den Kauf einer Espresso Maschine!

Hätte sogar noch eine "scalige" Version auf Lager, hier in der kompromisslos unabhängigen "Stoppelfeldrennen-Wendeburg-2007-Edition"

PS: So bekommt man morgens um 6 mit einer kleinen Tasse Kaffee das halbe Fahrerlager wach...
Dateianhänge
comp_mr coffee.jpg
comp_mr coffee.jpg (80.08 KiB) 10973 mal betrachtet
Gruß Micha
Bild
Käptn Karacho: Member of Team BolidenSchmiede Ersehof

Benutzeravatar
Rookie
Beiträge: 975
Registriert: Do 10. Jun 2010, 15:49
Wohnort: Bierbergen

Re: Noch nichts für Weihnachten

Ungelesener Beitrag von Rookie » Do 14. Nov 2013, 15:29

Nicht zu fassen... Hier wird aber auch mit den fiesesten Tricks gearbeitet und vor nichts zurückgeschreckt.
Laut Zuckerarten-Richtlinie 2006/131/EG und Zuckermarktordnung EG Nr. 319/2003 unterliegt die Korngröße der in Zuckerwürfeln verwendeten Kristalle klar festgelegten Parametern. Werden in besagtem Bausatz um den Faktor 8 kleinere Kristalle verwendet, fallen diese nicht mehr in die Zucker, sondern in die Puderzucker Kategorie. Somit ist die Produktbezeichnung schlichtweg falsch, denn es handelt sich dann eindeutig um einen Puderzuckerwürfel-Modellbausatz. Das der Kunde hier böswillig getäuscht werden soll, lässt sich einfach nicht wegdiskutieren.

@Käptn
Wie du ja weisst, stehe ich in Pseudo-Verhandlungen mit einem Dealer, der genau solche Maschinen in seinem Produktportfolio hat. Leider sind diese Verhandlungen etwas ins stocken geraten; was nicht an mir lag ;-)
Dieser Beitrag besteht aus 100% chlorfrei gebleichten, FCKWfreien, wieder verwendbaren, geschmacksneutralen, nicht genmanipulierten Bits

Antworten