Vorstellung

Hier kann über alles gequatscht werden was sonst nirgends reinpasst..
Thor77
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 10:17
Wohnort: Schwerin

Vorstellung

Ungelesener Beitrag von Thor77 » Do 12. Mär 2015, 09:59

Hallo,
ich wollte mich nur kurz vorstellen. Ich heiße Torben, bin 38 Jahre alt und wohne in Schwerin. Mit dem RC Modellbau beschäftige ich mich seit gut 15 Jahren. Seit ungefähr drei Jahren haben wir mit "Gleichgesinnten" hier bei uns eine Rennstrecke geschaffen (Offroad-100%Teppich/ 1/8 und 1/6).
Da meine Schwiegereltern in Salzgitter-Bad wohnen und ich oft zu Besuch bin würde ich gerne mal bei euch lang kommen. Momentan fahre ich einen Kyosho Inferno ST-RR Brushless.

Gruß Torben
Kyosho Inferno ST-RR
Sanwa M11X
Tekin RX8 Gen2
Orion VST2 Pro 690 2100kv
Thunder Tiger DSHV1021T

roktan
Beiträge: 2335
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 10:18

Re: Vorstellung

Ungelesener Beitrag von roktan » Do 12. Mär 2015, 13:09

Hoi welcome
Und viel Spass beim Spielen und :stammtisch: Gruß Rolf
Niveau sieht von unten manchmal nach Arroganz aus...
Ich folge nicht der breiten Masse, ich kämpfe mich lieber mittendurch!

Svendrae
Beiträge: 97
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 23:36

Re: Vorstellung

Ungelesener Beitrag von Svendrae » Do 12. Mär 2015, 16:17

Hallo,

wo fährst du denn sonst normalerweise?

Thor77
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 10:17
Wohnort: Schwerin

Re: Vorstellung

Ungelesener Beitrag von Thor77 » Fr 13. Mär 2015, 12:16

Normalerweise ich fahre ich auf der Strecke des des RC-Modellsport Lübesse e.V.
Ist ne richtig tolle Teppich Strecke. Kannst einfach mal "Lübesse" bei Youtube eingeben und schauen. Momentan wird bei uns viel 1/6 gefahren...aber 1/8 geht auch prima dort.

Gruß T.
Kyosho Inferno ST-RR
Sanwa M11X
Tekin RX8 Gen2
Orion VST2 Pro 690 2100kv
Thunder Tiger DSHV1021T

Benutzeravatar
VTR1000
Beiträge: 1065
Registriert: Fr 7. Nov 2008, 14:59

Re: Vorstellung

Ungelesener Beitrag von VTR1000 » So 15. Mär 2015, 13:05

Tolle Strecke,
mal was komplett anderes!!!
Sieht flüssig zu fahren aus mit schönen Sprungelementen.
Wie habt ihr die vielen Teppichstücke befestigt und wie oft müßt ihr ausbessern?
Mfg,
Sascha

Thor77
Beiträge: 4
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 10:17
Wohnort: Schwerin

Re: Vorstellung

Ungelesener Beitrag von Thor77 » Mo 16. Mär 2015, 18:39

Ja, der eine Sprung ist gewaltig. ;) Mussten ihn letztes Jahr etwas "entschärfen" da wenn die 1/6er mit ihrer Masse in rollen kommen nur noch Kleinholz übrig blieb.
Die Teppiche haben wir mit Sikaflex verklebt. Hält normalerweise recht gut nur in den Bremszonen und im Landebereich ist schon etwas "verschleiß" da. Aber das hält sich in Grenzen. Wir haben uns für die Teppiche entschieden da wir sehr Sandigen Boden bei uns haben. Nach einem Wochenende haben wir riesige Löcher in der Strecke gehabt und die Staubentwicklung ist zum Teil unerträglich gewesen. Vorteil ist beim Teppich das die Fahrzeuge nicht so hohen Verschleiß (Sand, Staub etc.) und lange Fahrzeiten/höhere Geschwindigkeit (geringer Rollwiderstand) haben. Nachteilig ist der erhöhte Reifenverschleiß und bei Nässe das es extrem rutschig wird.

Gruß T.
Kyosho Inferno ST-RR
Sanwa M11X
Tekin RX8 Gen2
Orion VST2 Pro 690 2100kv
Thunder Tiger DSHV1021T

Antworten